Messehostessen – Messepersonal für Messen und Veranstaltungen

Hostessen – im eigentlichen Sinne des Wortes „Gastgeberinnen“ – begleiten die Besucher durch eine Veranstaltung und stehen ihnen sowohl für Service als auch für Informationen zur Verfügung. Neben einem ansprechenden Erscheinungsbild sind bei Messehostessen vor allem besondere persönliche Eigenschaften, wie Kundenorientierung, Freundlichkeit und Engagement, sowie spezifische Kenntnisse in den gängigen Fremdsprachen vonnöten. Hostessen übernehmen beispielsweise den Empfang und die Begrüßung der Gäste, die Erläuterung des Programmablaufes sowie die Klärung von Fragen bei Informationsbedarf, aber auch die gezielte Präsentation von Produkten und die Repräsentation von Messeausstellern. Geeignetes Messepersonal kann unkompliziert über entsprechende Agenturen gebucht werden. Sie verfügen über eine große Datei mit geeigneten Mitarbeiterinnen, so dass auch kurzfristig und sogar bei sehr speziellen Anforderungen – beispielsweise Kenntnisse von Fremdsprachen über Englisch und Spanisch hinaus – stets die geeigneten Hostessen angestellt werden können. Darüber hinaus übernimmt die Agentur in Absprache mit dem Kunden üblicherweise auch das Vorabbriefing der Mitarbeiterinnen.

Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: europaweit