Karnevalsmessen – Messetermine ab Januar 1970

Messekalender mit Karnevalsmessen ab dem 01.01.1970. Dass Karneval je nach Region ein sehr unterschiedlich ausgeprägtes Ereignis ist, zeigt sich schon an den verschiedenen Bezeichnungen, die für diese Zeit des Jahres allein im deutschen Sprachraum existieren: Karneval, Fasnacht, Fasnet, Fasching. Gemeint ist aber immer die (in Deutschland inzwischen am 11. November beginnende) Zeitspanne vor der Fastenzeit, also vor dem 40-tägigen Zeitraum vor Ostern, während der das Volk traditionell – quasi als vorweggenommener Ausgleich – noch einmal kräftig feiert und über die Stränge schlägt... weiterlesen

Die Ursprünge des wilden Treibens sind vermutlich vielfältig: die römischen Saturnalien, auf denen sich die gesellschaftlichen Hierarchien für einen Tag umkehrten, gehören wohl ebenso zu den Vorläufern wie das germanische Frühlingsfest, bei dem mit furchterregenden Masken und Ritualen böse Geister ausgetrieben werden sollten. Je nachdem, welche Masken, Verkleidungen und Karnevalsbräuche in einer speziellen Gegend vorherrschend sind, braucht es für die Ausübung dieser Bräuche die entsprechenden Artikel: Kostüme, Deko-Artikel, Licht- und Tonanlagen und Faschingsaccessoires wie Orden, Wurfmaterial und Scherzartikel. Karnevalsbedarfsmessen sind daher nicht zufällig regionale Veranstaltungen wie z.B. die Messe Fränkisch Helau in Würzburg, die Fach- und Privatleuten gleichermaßen zugänglich ist. Es fällt auf, dass die dauerhafte Etablierung von Veranstaltungen dieser Art zuweilen nicht von Erfolg gekrönt war und etliche Messen nach einigen Jahren eingestellt wurden. Unter Umständen war aufgrund des starken regionalen Bezugs der Abnehmerkreis letztlich dann doch zu klein. Möglicherweise sind aber auch die Geschäftsbeziehungen von Karnevalsvereinen und -veranstaltern zu ihren Lieferanten wie den Kostümschneidern eher von lang anhaltender Stabilität geprägt und eine Konkurrenzsituation wie sie eine Messe immer auch darstellt war von Haus aus nicht in ausreichendem Maße gegeben. Der Privat-Karnevalist ist ja unter Umständen auch eigenkreativ tätig und stellt seine Kostümierung aus Altbeständen zusammen oder näht vielleicht auch selbst. Nicht regional gebundene Kostüme ebenso wie Zubehör wie Luftschlangen, Scherzartikel etc. werden auch auf den großen Spielwarenmessen angeboten. Die weltweit größte Messe dieser Art ist die Spielwarenmesse in Nürnberg.

Karnevalsmessen weltweit nach Ländern

Leider sind uns keine aktuelle Messetermine bekannt!