iENA Nürnberg

26. - 28. Oktober 2024 | Internationale Leitmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten

Die iENA Nürnberg, auch als internationale Fachmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten bekannt, ist ein renommiertes und weltweit anerkanntes Event, das im Herzen Deutschlands in der NürnbergMesse ausgerichtet wird. Die Abkürzung "iENA" im Messenamen steht für "Ideen, Erfindungen, Neuheiten". Seit ihrer Gründung im Jahr 1948 hat sie sich als die bedeutendste Plattform für Erfinder und Innovatoren weltweit etabliert..

Nürnberg besitzt eine lange Tradition in Bezug auf Innovationen und Erfindungen. Historisch betrachtet war die Stadt ein bedeutendes Zentrum für Handel, Kunst und Wissenschaft in Europa, was eine Kultur des Austauschs und der Innovation förderte. Über die Jahrhunderte hatten viele namhafte Erfinder und Wissenschaftler ihre Wurzeln in Nürnberg oder enge Verbindungen zur Stadt. Ihre Erfindungen fanden oft in Nürnberg ihren Anfang oder wurden dort weiterentwickelt. Albrecht Dürer, der berühmte Maler, Mathematiker und Theoretiker, war ein Nürnberger. Seine Techniken im Kupferstich und seine Druckarbeiten revolutionierten die Kunst und die Verbreitung von Bildern. Der Kartograph Martin Behaim schuf 1492 den "Erdapfel", den ersten bekannten Globus. Er zeigt die Welt vor der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus. Peter Henlein, ein Uhrmacher aus Nürnberg, wird oft als Erfinder der ersten tragbaren Uhr im 16. Jahrhundert betrachtet. Diese Uhren, Vorläufer des modernen Taschenuhren, wurden "Nürnberger Eier" genannt.

Organisiert von der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH findet diese Messe jährlich, meist Ende Oktober oder Anfang November, statt. Als Teil der Consumenta, Bayerns größter Publikumsmesse, gewährt die iENA Nürnberg den Besuchern tiefe Einblicke in das weltweite Schaffen von Erfindern. Das beeindruckende Niveau der vorgestellten Erfindungen umfasst praktische Alltagslösungen bis hin zu High-Tech-Innovationen in verschiedensten Branchen. Das breite Innovationsangebot der Messe deckt viele Bereiche ab, darunter Automobil, Medizin, Bauwesen, Bürobedarf, Computer, Elektrotechnik, Elektronik, Hauswirtschaft und Maschinenbau.

Ein Hauptziel dieser Fachmesse ist es, Erfindern eine internationale Bühne für die Präsentation ihrer Ideen, Prototypen sowie neuartigen Produkte und Dienstleistungen zu bieten. Sie dient nicht nur als Schaufenster für Innovationen, sondern auch als effektive Plattform zur Anbahnung wertvoller Kontakte zu Lizenznehmern und Verwertern.

Ein besonderes Highlight der iENA Nürnberg ist das etablierte SIGNO Erfinder-Symposium, das im Rahmen der Messe veranstaltet wird und zusätzliche Möglichkeiten für Wissensaustausch und Vernetzung bietet.

Die NürnbergMesse ist nicht nur wegen ihrer zentralen Lage in Europa, sondern auch wegen ihrer modernen Infrastruktur und der Fähigkeit, ein so großes und vielfältiges Publikum zu beherbergen, der ideale Ort für diese internationale Veranstaltung.

Zusammenfassend ist die iENA Nürnberg eine unverzichtbare Veranstaltung für alle, die sich für Innovationen, Erfindungen und neueste Trends interessieren. Sie ist nicht nur eine Präsentationsbühne, sondern auch ein Ort der Inspiration, des Lernens und des Netzwerkens.

Bitte beachten: An den ersten beiden Tagen ist die Messe ausschließlich für Fachbesucher zugänglich.

Die iENA findet an 3 Tagen von Samstag, 26. Oktober bis Montag, 28. Oktober 2024 in Nürnberg statt.

In 190 Tagen
Messetermin:
26.10.2024 - 28.10.2024*
Samstag - Montag, 3 Tage
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
www.iena.de

Zutritt:
für Fachbesucher und Privatbesucher

Turnus:
jährlich

Gründungsjahr:
1948

Lokalzeit:
04:27 Uhr (UTC +02:00)

Messeort:

Messe Nürnberg,
Messezentrum 1, 90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Nürnberg


Veranstalter
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
Messezentrum 1
90471 Nürnberg, Deutschland
Tel: +49 (0)911 988330
Fax: +49 (0)911 98833500
E-Mail-Adresse anzeigen
www.afag.de
Vorherige Ausgaben:
  • 28. - 30. Oktober 2023
  • 27. - 30. Oktober 2022
  • 04. - 07. November 2021
  • 29. Okt. - 01. Nov. 2020
  • 31. Okt. - 03. Nov. 2019
  • 01. - 04. November 2018
    • 800 Aussteller aus 30 Ländern
    • 12900 Besucher
  • 02. - 05. November 2017
  • 27. - 30. Oktober 2016
    • 700 Aussteller aus 28 Ländern
  • 29. Okt. - 01. Nov. 2015
    • 8000 Besucher
  • 30. Okt. - 02. Nov. 2014
  • 02. - 03. November 2013
    • 700 Aussteller aus 32 Ländern
    • 1500 Besucher
  • 01. - 04. November 2012
    • 750 Aussteller aus 34 Ländern
    • 1500 Besucher
  • 27. - 30. Oktober 2011
    • 750 Aussteller aus 30 Ländern
  • 28. - 31. Oktober 2010
    • 800 Aussteller aus 37 Ländern
    • 1300 Besucher
  • 05. - 08. November 2009
    • 800 Aussteller aus 33 Ländern
  • 30. Okt. - 01. Nov. 2008
    • 700 Aussteller aus 29 Ländern

Messeort:

Messe Nürnberg,
Messezentrum 1, 90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Nürnberg


Angebote: Erfindungen, Ideen, Innovationen, Problemlösungen, Prototypen, …

  • Erfinder

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.


#consumenta

Consumenta
26. Okt. - 03. Nov. 2024
Nürnberg

Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: europaweit

Messedienstleister eintragen!

FAQ

Wo findet die iENA statt?
Die iENA findet in Nürnberg, Messe Nürnberg statt.

Wann findet die iENA statt?
Besuchen Sie die iENA vom 26. - 28. Oktober 2024.

Wie oft findet die iENA statt?
Die iENA findet jährlich statt.

Welche Art von Messe ist die iENA?
Die iENA ist eine Messe für Erfinder, und .