expoSE – Europäische Spargel- und Erdbeerbörse verzeichnet Ausstellerrekord

expoSE Karlsruhe

05.11.2015 11:43:04, VSSE e.V.

Bruchsal, 5. November 2015. Einen Ausstellerrekord verzeichnet die expoSE – Europäische Spargel- und Erdbeerbörse zu ihrem 20. Jubiläum: 425 Aussteller aus 16 Ländern werden vom 18. bis 19. November 2015 ihre Innovationen in der Spargel- und Erdbeerproduktion sowie in der Vermarktung auf der expoSE und der angegliederten Direktvermarktungsmesse expoDirekt präsentieren. Über 5 000 Fachbesucher aus ganz Europa werden an den beiden Messetagen in der Messe Karlsruhe (Halle 3 und dm-arena) erwartet.


„Für die europäische Branche ist die Messekombination aus expoSE und expoDirekt mit einem 20-prozentigen Anteil an ausländischen Ausstellern der wichtigste Treffpunkt des Jahres. 57 neue Firmen nutzen diese Plattform, darunter auch zunehmend Firmen aus dem außereuropäischen Ausland wie Kanada, die mit ihren Produkten das europäische Fachpublikum erreichen möchten. Mit der Erweiterung um das Segment der Blaubeerproduktion haben wir in diesem Jahr zusätzlich weitere Zielgruppen angesprochen“, erklärt Simon Schumacher, Geschäftsführer des Verbands Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V (VSSE) und Veranstalter der expoSE und expoDirekt.

Zahlreiche Neuheiten werden in den Bereichen der Produktion und Direktvermarktung sowie zusätzliche Produkte für den Direktverkauf auf der expoSE und expoDirekt vorgestellt. Die neu gezüchtete Apfelsorte „Gräfin Goldach“ können nun auch Apfelallergiker genießen. Mit nur drei Zutaten und ohne Zusätze kommt der neue Fruchtsirup auf Essigbasis „Shrub!“ aus: Früchte, Bio-Apfelessig und Zucker. Die neue Spargelschälmaschine „HEPRO-1800“ ist eine vertikal schälende Neuentwicklung und aufgrund ihrer geringen Größe vielseitig einsetzbar. Sie zeichnet sich durch eine verbesserte Schälqualität und eine Leistung von 2100 Stangen pro Stunde aus. Die neue „Quicks-Holzklappkiste“ aus dem nachhaltigen Rohstoff Pappelholz spart 75 Prozent Lagerfläche im Vergleich zu herkömmlichen Erdbeersteigen ein. Zerlegt passen beispielsweise 700 Kisten anstatt nur 160 der herkömmlichen Steigen auf eine Palette.

Als neues Besucher-Highlight bereichert eine Musterschau-Warenpräsentation die expoDirekt in der dm-arena. In Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift Hof Direkt und dem Beratungsunternehmen Produkt+Markt Agribussiness Consulting präsentiert der VSSE professionell gestaltete Verkaufstische, um Interessierten Impulse für die eigene Warenpräsentation zu geben. Fachvorträge auf dem Spargeltag, dem Beerensymposium, dem Direktvermarkterforum und dem Ausstellerforum sind ideale Informationsquellen für Landwirte, Gärtner und Vermarkter. Die Teilnahme an den vier Foren ist für den Messebesucher kostenfrei.

Weitere Informationen unter: www.expo-se.de

Veranstalter:
VSSE e.V.
Zeiligstr. 6
76694 Forst
Deutschland
  • Tel: +49 (0)7251 989343
  • Fax: +49 (0)7251 301888
  • ww.vsse.de
Veranstaltung:

expoSE Karlsruhe Rheinstetten
17.11.2021 - 18.11.2021

Zutritt:
für Fachbesucher und Privatbesucher
Turnus:
jährlich
Haftungshinweis: Für den Inhalt dieser Pressemitteilung ist ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte und Bilder.