Industriemessen – Messetermine ab November 2019

Messekalender mit Industriemessen ab dem 19.11.2019. Industriemessen sind Ausstellungen, bei denen der Schwerpunkt auf der Präsentation der neuesten Technologien und Fertigungsprozesse liegt. Sie sind Beleg des technischen Fortschritts und haben sich zu einem eigenständigen Wirtschaftfaktor entwickelt. In erster Linie werden neue Technologien und technische Ideen oder Weiterentwicklungen von bestehenden Entwicklungen vorgestellt... weiterlesen

Das Spektrum reicht dabei von der kleinen Schraube bis hin zu riesigen Maschinen, beispielsweise für die Fördertechnik im Bergbau. Industriemessen sind keine klassischen Verkaufsmessen. Durch die Aussteller werden Geschäftsabschlüsse und neue Verträge mit potenziellen Geschäftspartnern angestrebt. Aus diesem Grund sind die klassischen Zielgruppen eher Industrieunternehmen, Unternehmen aus der Zulieferindustrie und Ingenieure. Seit neuestem werden immer wieder Dienstleister im IT-Bereich auf diesen Messen tätig. Diese bieten computergestützte Prozessoptimierungen bei Herstellungs- und Vertriebsprozessen an. Wichtig sind diese Messen auch für junge Unternehmen mit innovativen Ideen. Die auf Industriemessen gehaltenen Vorträge und Seminare befassen sich überwiegend mit technischen Fragen. Vorgestellt werden die Entwicklungen, Praxistests und Einsatzmöglichkeiten der ausgestellten Produkte. Die Vorträge sind häufig nur für Kunden aus den jeweiligen Industriesektoren von Interesse, da diese über das technische know-how und das erforderliche Hintergrundwissen verfügen. Nicht zu unterschätzen ist das Interesse an der Einordnung der eigenen Fähigkeiten und Produkte auf dem Weltmarkt. Der Nutzen für die Aussteller und Besucher liegt eindeutig bei der Anbahnung und dem Abschluss von Verträgen und Kooperationen. Außerdem gibt es einen eindrucksvollen Überblick über die bestehenden technischen Möglichkeiten und Neuentwicklungen auf dem Markt. Ein Highlight jeder Industriemesse sind die Präsentationen der Hersteller von Robotern oder Automaten. In virtuell unterstützten Shows werden die Fähigkeiten der "menschgewordenen Maschinen" vorgestellt und bringen die Besucher zum Staunen. Die weltgrößte Industriemesse findet mit der "HM Hannover Messe" in Deutschland statt. Dabei ist erwähnenswert, dass diese Messe aus mehreren industriellen Einzelmessen besteht.

Industriemessen weltweit nach Ländern
Schweißtechnik
19. - 22. November 2019
UkrWelding
Internationale Fachmesse für Technologien, Ausrüstung und Materialien

für Fachbesucher

Metallbau
19. - 22. November 2019
Metal-Working
Internationale Fachmesse der Metallindustrie

für Fachbesucher

Maschinenbau
19. - 22. November 2019
Hydraulics Pneumatics
Internationale Messe für Hydraulik und Pneumatik

für Fachbesucher

Lagertechnik
19. - 22. November 2019
Bearings
Internationale Messe für Lager und Führungen

für Fachbesucher

Messtechnik
19. - 22. November 2019
Patterns, Standards and Instruments
Internationale Fachausstellung für Mess- und Kontrollgeräte

für Fachbesucher

Maschinenbau
19. - 22. November 2019
UkrUsedTech
Internationale Messe für Komponenten und Anlagenbau

für Fachbesucher

Industrie
19. - 22. November 2019
International Industrial Forum
Internationale Industriemesse

für Fachbesucher

Metallbearbeitung
20. - 23. November 2019
Metalex
Internationale Messe für Werkzeug- und Metallbearbeitungsmaschinen

für Fachbesucher

Textil
20. - 22. November 2019
Techtextil India
Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe

für Fachbesucher

Industrie
20. - 22. November 2019
Wire & Cable Show Vietnam
Vietnams professionellste Draht-und Kabelshow

für Fachbesucher

Werkstoffe
20. - 22. November 2019
Inchem
Fachmesse für Chemieanlagenbau und Hochleistungsmaterialien

für Fachbesucher

Japan
Tokyo Big Sight Tokio, Japan
Maschinenbau
26. - 29. November 2019
DMP
Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung, Verpackung, Gummi, Druckguß und Gießerei

für Fachbesucher