Semicon Japan Tokio

11. - 13. Dezember 2024 | Internationale Fachmesse für Halbleitertechnik

Die "Semicon Japan" hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1977 als international renommierte Fachmesse etabliert und gehört zu den weltweit führenden Veranstaltungen in der Halbleiterindustrie. Der Name "Semicon" leitet sich von "Semiconductor", dem englischen Wort für "Halbleiter", ab und betont damit den Fokus der Messe. Jährlich im Tokyo Big Sight in Tokio ausgerichtet, zieht sie Besucher und Aussteller aus der globalen Halbleiterindustrie sowie der Mikroelektronikbranche an..

Veranstalter der Semicon Japan ist SEMI Global, eine internationale Branchenvereinigung, die sich weltweit für die Förderung der Mikro- und Nanoelektronikindustrie engagiert. SEMI Global setzt sich für Forschung, Normung und den Aufbau von Netzwerken zwischen Unternehmen und Fachleuten der Branche ein. Die Messe bietet eine Plattform für die Vorstellung neuester Entwicklungen, Produkte und Technologien in Bereichen wie Dünnschichttechnik, Mikro- und Nanotechnologie, Photovoltaikanlagen, Solarpanelen, Displays, Mikroelektronik, LEDs, MEMS, 3D-ICs, Kunststoffelektronik und neuen Materialien.

Die Hauptthemen der Messe decken die gesamte Wertschöpfungskette der Halbleitertechnik ab, von Design und Entwicklung bis zur Produktion. Im Fokus stehen die neuesten Trends und praktische Lösungen im Halbleiterbereich, einschließlich spezieller Materialien, Verpackungen, Prüftechniken sowie innovativer Strukturen und Prozesse.

Ein vielfältiges Angebot an Vorträgen, Workshops und Seminaren bietet exzellente Fortbildungsmöglichkeiten. Diese Veranstaltungen ermöglichen nicht nur Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen, sondern fördern auch den Austausch zwischen Fachleuten, Wissenschaftlern und Entscheidungsträgern der Branche.

Aussteller und Besucher der Semicon Japan kommen aus unterschiedlichen Bereichen, die alle mit der Halbleiterindustrie in Verbindung stehen. Dazu zählen Hersteller und Händler ebenso wie Forscher und Entwickler.

Die Messe ist nicht nur für die Halbleiterindustrie, sondern auch für Tokio und Japan von großer wirtschaftlicher und technologischer Bedeutung. Sie präsentiert neueste technologische Fortschritte und trägt zur Stärkung der lokalen sowie nationalen Wirtschaft bei.

Als Teil einer weltweiten Serie von Semicon-Messen bietet die Semicon Japan der Industrie bedeutende globale Vernetzungsmöglichkeiten.

Abschließend sei betont, dass das Tokyo Big Sight als Veranstaltungsort der Semicon Japan durch seine zentrale Lage, einzigartige Architektur und hervorragende Infrastruktur maßgeblich zum Erfolg und zur Attraktivität der Messe beiträgt.

Die Semicon Japan findet an 3 Tagen von Mittwoch, 11. Dezember bis Freitag, 13. Dezember 2024 in Tokio statt.

In 205 Tagen
Messetermin:
11.12.2024 - 13.12.2024*
Mittwoch - Freitag, 3 Tage
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
www.semiconjapan.org

Zutritt:
für Fachbesucher

Turnus:
jährlich

Gründungsjahr:
1977

Lokalzeit:
00:43 Uhr (UTC +09:00)

Messeort:

Tokyo Big Sight,
3-21-1 Ariake Kotu-ku, 135-0063 Tokio, Tokio, Japan

Hotels

für Messetermin in Tokio


Veranstalter
SEMI Global
673 South Milpitas Blvd.
CA 95035 Milpitas, USA
E-Mail-Adresse anzeigen
www.semi.org
Vorherige Ausgaben:
  • 13. - 15. Dezember 2023
    Tokio
  • 14. - 16. Dezember 2022
    Tokio
  • 15. - 17. Dezember 2021
    Tokio
  • 11. Dezember 2020
    Online
  • 11. - 13. Dezember 2019
    Tokio
  • 12. - 14. Dezember 2018
    Tokio
  • 13. - 15. Dezember 2017
    Tokio
    • 52865 Besucher
  • 14. - 16. Dezember 2016
    Tokio
  • 16. - 18. Dezember 2015
    Tokio
    • 60378 Besucher
  • 03. - 05. Dezember 2014
    Tokio
    • 725 Aussteller
    • 60211 Besucher
  • 04. - 06. Dezember 2013
    Tokio
    • 671 Aussteller
    • 58873 Besucher

Messeort:

Tokyo Big Sight,
3-21-1 Ariake Kotu-ku, 135-0063 Tokio, Tokio, Japan

Hotels

für Messetermin in Tokio


Angebote: Analysetechnik, Automation, Biotechnologie, Chemietechnik, Chemikalien, Displays, Dünnschichttechnik, Elektronentransistoren, Elektronik, Fertigungstechnik, Feststoffe, Flachbildschirmtechnik, FMCS, Gase, Gase, Halbleiter, HVAC, Kontaminationskontrolle, LEDs, Lithographie, MEMS, Messtechnik, Mikroelektronik, Montagesysteme, Nanoelektronik, OLEDs, Optoelektronik, Photovoltaikanlagen, Prozessortechnik, PV-Anlagen, PV-Materialien, Schüttgutsysteme, Sensoren, Simulationstechnik, Software, Solarpanelen, Steuerungstechnik, Substrate, Trackingsysteme, Wafertechnik, …

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.

Zeitgleich

Weitere parallel stattfindende Veranstaltungen

Japan Build


#semicon

SEMICON Southeast Asia
28. - 30. Mai 2024
Kuala Lumpur
SEMICON West
09. - 11. Juli 2024
San Francisco
Semicon Taiwan
04. - 06. September 2024
Taipeh
SEMICON Europa
12. - 15. November 2024
München
Semicon Korea
19. - 21. Februar 2025
Seoul
SEMICON China
26. - 28. März 2025
Shanghai

Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: weltweit

Messedienstleister eintragen!

FAQ

Wo findet die Semicon Japan statt?
Die Semicon Japan findet in Tokio, Tokyo Big Sight statt.

Wann findet die Semicon Japan statt?
Besuchen Sie die Semicon Japan vom 11. - 13. Dezember 2024.

Wie oft findet die Semicon Japan statt?
Die Semicon Japan findet jährlich statt.

Welche Art von Messe ist die Semicon Japan?
Die Semicon Japan ist eine Messe für Photovoltaiktechnik, Fertigungstechnik und Industrie.