Modemessen – Messetermine ab Juli 2020

Messekalender mit Modemessen ab dem 25.07.2020. Auf Modemessen werden sowohl aktuelle Kollektionen von Designern als auch Alltagsmoden vorgestellt. Ebenfalls vertreten sind Aussteller von modenahen Industrien wie Kosmetik, Schmuck, Schuhen oder Hersteller von modischen Accessoires. Erkennbar ist ein Trend hin zur Spezialisierung der Messen... weiterlesen

Teilbereiche wie Sportbekleidung, Schuhe oder Bademoden werden auf eigenen Ausstellungen präsentiert. Die Vorstellung von Kleidung in allen Variationen ist der Mittelpunkt einer jeden Modemesse. Die neuesten Kreationen etablierter und neuer Modesdesigner finden großes Interesse der Besucher. Neben der Kreativität ist die Weiterentwicklung funktionaler Eigenschaften von Bekleidung ein wichtiges Thema. Im Unterschied zu technischen Messen werden Besucher von Modemessen auf einer anderen Ebene angesprochen. Mode ist sehr emotional und individuell und unterscheidet sich nach Herkunft, Tradition und gesellschaftlicher Entwicklung. Aus diesem Grund investieren Unternehmen viel Zeit und Mühe in die Entwicklung spezifischer Präsentationsmodelle. Hauptzielgruppe von derartigen Messen sind Endkunden der Branche. An den Publikumstagen sollen diese von der Qualität der Bekleidungstücke überzeugt werden. Daneben zählen Einzelhändler, Designer und Stofflieferanten zu den größten Kunden. Ein neuer Trend sind die Stände von digtitalen Dienstleistern. Diese stellen ihre personalisierten Erzeugnisse vor. Shows und Präsentationen sind die meistgewählte Art der Vorstellung von Bekleidung. Dabei haben sich die Veranstaltungen namhafter Modedesigner zu aufwändigen Produktionen entwickelt. Die Vorführungen sind hochprofessionell und werden von künstlerischen Aspekten beeinflusst. Die gewünschten Effekte sollen beim Betrachter über den Einsatz von Musik und Bildern erzielt werden. Zu diesen Shows werden die Topmodels der Branche gebucht und im Publikum sitzen Stars aus Musik, Sport und Fernsehen. Modemessen verkörpern sowohl Eigenschaften von Verkaufsmessen als auch Publikumsmessen. Zwar steht die Präsentation von Mode im Vordergrund, Ziel ist es jedoch auch, neue Geschäftspartner zu gewinnen und Aufträge zu akquirieren. Zu diesem Zweck werden auf den Messen so genannte Ordertage veranstaltet. In den letzten Jahren hat sich in Deutschland die "Fashion Week" in Berlin als größte Messe der Branche durchgesetzt.

Modemessen weltweit nach Ländern
Mode
25. - 27. Juli 2020
Hong Kong Fashion Week
Modemesse

für Fachbesucher

Textil
29. - 30. Juli 2020
Orderstart DOB & HAKA
Textilordermesse

für Fachbesucher

Lifestyle
30. Jul. - 02. Aug. 2020
Life Instyle
Fachmesse für Designerprodukte

für Fachbesucher

Australien
Royal Exhibition Building Melbourne, Australien
Bekleidung
01. - 03. August 2020
QUARTERfashion
Fachmesse für Bekleidung und Accessoires

für Fachbesucher

Deutschland
MMC Mitteldeutsches Mode Center Schkeuditz, Deutschland
Textil
02. - 04. August 2020
HOT1
Modemesse

für Fachbesucher

Österreich
Brandboxx Salzburg Bergheim, Österreich
Textil
02. - 03. August 2020
Strick & Fashion Premiere Hannover
Fachmesse für Damenbekleidung & Strickwaren

für Fachbesucher

Deutschland
Brandboxx Hannover Langenhagen, Deutschland
Bekleidung
02. - 04. August 2020
Chicago Collective
Fachmesse für Herrenmode

für Fachbesucher

USA
Merchandise Mart Chicago, USA
Schuhe
03. - 07. August 2020
FFaNY
Internationale Schuhmesse

für Fachbesucher

USA
Hilton Midtown New York, USA
Schuhe
03. - 07. August 2020
FFaNY
Internationale Schuhmesse

für Fachbesucher

USA
Hilton Midtown New York, USA
Mode
05. - 07. August 2020
CIFF
Modemesse

für Fachbesucher

Dänemark
Bella Center Kopenhagen, Dänemark
Mode
08. - 10. August 2020
Berliner Durchreise
Älteste Mode- und Ordermesse der Welt

für Fachbesucher

Deutschland
Fashion Gallery Berlin, Deutschland
Kinderbekleidung
08. - 09. August 2020
QUARTERkids
Ordertage für Kinderbekleidung und Accessoires

für Fachbesucher

Deutschland
MMC Mitteldeutsches Mode Center Schkeuditz, Deutschland