Nikolausmarkt Rheine

| Nikolausmarkt auf dem Marktplatz

Der Nikolausmarkt in Rheine findet jährlich am zweiten Adventswochenende von Donnertags bis Sonntag statt. Dieser zauberhafte Markt erstreckt sich über den historischen Marktplatz und ist ein Fest für die Sinne und das Herz. Veranstaltet wird er von Rheine. Tourismus. Veranstaltungen. e. V., einer Organisation, die nicht nur für die Organisation des Marktes verantwortlich ist, sondern auch für die Förderung des lokalen Tourismus und die Durchführung weiterer Veranstaltungen in der Stadt..

Ein besonderes Merkmal des Nikolausmarktes in Rheine ist die atemberaubende Kulisse des Marktplatzes, umgeben von historischen Gebäuden und die St. Dionysius Kirche im Hintergrund, die eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Besucher können sich auf ein breites Spektrum an Ständen freuen, die alles von traditionellem Kunsthandwerk bis hin zu modernen Geschenkideen bieten. Unter den Ausstellern befinden sich lokale Handwerker und Künstler, die mit Liebe und Leidenschaft gefertigte Produkte anbieten – von handgeschöpftem Rheiner Salinensalz des Fördervereins Saline Gottesgabe bis hin zu Honigprodukten vom Imkerverein.

Ein Highlight ist der traditionelle Besuch des Nikolauses, der um 17 Uhr am Sonntag in einer spektakulären Inszenierung, begleitet von Fackeltauchern, Engeln, Musikern und vielen Kindern, über den Wasserweg zum Marktplatz kommt. Die Atmosphäre wird durch weihnachtlichen Lichterglanz und ein vielfältiges kulinarisches Angebot, darunter winterliche Leckereien wie Bratwurst, Waffeln, Marmeladen und Glühwein, abgerundet.

Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gibt es Parkmöglichkeiten in der Nähe des Marktplatzes, was den Besuch angenehm und zugänglich macht. Neben dem Markt selbst bietet die Stadt Rheine auch historische Einblicke, vor allem durch ihre lange Geschichte der Salzproduktion, die in der Saline "Gottesgabe" erlebbar ist.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Rheine zählen verschiedene historische Bauten und Museen, die die reiche Geschichte und Kultur der Stadt widerspiegeln. Abschließend lässt sich sagen, dass der Nikolausmarkt in Rheine nicht nur durch sein einzigartiges Angebot und seine besondere Atmosphäre besticht, sondern auch durch seine tiefe Verwurzelung in der lokalen Kultur und Geschichte, was ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Der Nikolausmarkt findet jährlich statt und somit voraussichtlich im Dezember 2024 in Rheine.

Messetermin:
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
www.rheine.de

Zutritt:
Publikumsveranstaltung
Freier Eintritt

Turnus:
jährlich

Lokalzeit:
12:02 Uhr (UTC +02:00)

Messeort:

Marktplatz,
Marktplatz, 48431 Rheine, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Rheine


Veranstalter
Rheine. Tourismus. Veranstaltungen. e. V.
Bahnhofstr. 14
48431 Rheine, Deutschland
E-Mail-Adresse anzeigen
www.rheine-tourismus.de
Vorherige Ausgaben:
  • 07. - 10. Dezember 2023
  • 08. - 11. Dezember 2022

Messeort:

Marktplatz,
Marktplatz, 48431 Rheine, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Rheine


Angebote: Baumanhänger, Bienenwachsprodukte, Christbaumschmuck, Getränke, Glühwein, Handschuhe, Holzschmuck, Honig, Jacken, Kerzen, Kerzen, Krippen, Lederschmuck, Mützen, Schals, selbst geschnitzte Krippenfiguren, Speisen, Strickwaren, Töpferwaren, Weihnachtsbeleuchtung, Weihnachtsgebäck, Weihnachtskrippen, Weihnachtsschmuck, …

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.


Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: europaweit

Messedienstleister eintragen!