Weihnachtsmarkt Iphofen

07. - 08. Dezember 2024 | Iphöfer Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz

Der Weihnachtsmarkt in Iphofen ist eine festliche Veranstaltung, die jedes Jahr am zweiten Adventswochenende am Samstag und Sonntag stattfindet. Mit über 50 Ausstellern, die ein breites Spektrum an Kunst- und Handwerksprodukten präsentieren, bietet der Markt eine einzigartige Gelegenheit, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Der Markt erstreckt sich über verschiedene Bereiche der Stadt, darunter der Marktplatz, das Dienstleistungszentrum, der Rathausvorplatz, der Rathauskeller, die Vinothek und die Lange Gasse. Die malerische Kulisse des Marktplatzes und umliegender Gebäude verleiht dem Weihnachtsmarkt eine besonders festliche Atmosphäre..

Veranstaltet wird der Markt von der Tourist-Information der Stadt Iphofen, die nicht nur für die Organisation des Marktes, sondern auch für die Förderung des Tourismus in der Region zuständig ist. Besucher können sich auf eine Vielzahl von Attraktionen freuen: Neben dem traditionellen Budenzauber und Kunsthandwerk gibt es eine Auswahl an weihnachtlichen Leckereien, Glühwein, ein Kinderkarussell, Musik und viele stimmungsvolle Momente. Das Angebot reicht von kunstvoll gestaltetem Weihnachtsschmuck und dekorativer Weihnachtsfloristik bis hin zu kulinarischen Spezialitäten und süßen Leckereien. Ein besonderes Highlight sind die Posaunenchöre des Nachwuchs-Projektorchesters und die Adventskonzerte der Freiwilligen Feuerwehr, die für eine musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit sorgen.

Darüber hinaus bietet der Markt ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Attraktionen wie einem Kinderkarussell am Marktplatz, Kutschfahrten durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt und einem Weihnachtsbaum-Verkauf am Sonntag.

Iphofen, eine malerische Weinstadt am Fuße des Schwanbergs, bietet weit mehr als nur "Wein & Genuss". Durch den Weinanbau wurde die Stadt auch überregional bekannt. Ihr historischer Ortskern ist geprägt von einer vollständig erhaltenen Wehranlage, verwinkelten Gassen, prächtigen Bürgerhäusern aus früheren Jahrhunderten und das Knauf-Museum. Neben diesen architektonischen Schätzen verfügt Iphofen über prunkvolle Kirchen, darunter die Stadtpfarrkirche St. Veit mit einer bedeutenden Figur von Johannes dem Evangelisten, gestaltet von Riemenschneider. Ein weiteres Highlight ist die komplett erhaltene Stadtmauer mit Türmen und Toren, insbesondere das berühmte Rödelseer Tor. Diese historischen Sehenswürdigkeiten laden zu einer Entdeckungsreise durch die Stadt ein und machen Iphofen zu einem besonderen Ziel für Kulturliebhaber und Geschichtsinteressierte.

Abschließend ist zu erwähnen, dass der Iphöfer Weihnachtsmarkt nicht nur ein Erlebnis für die Sinne, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft und des kulturellen Austauschs ist. Mit seiner einladenden Atmosphäre, den vielfältigen Angeboten und der malerischen Kulisse ist er ein Muss für alle, die die Vorweihnachtszeit in einer der charmantesten Städte Deutschlands genießen möchten.

Der Weihnachtsmarkt findet an 2 Tagen von Samstag, 07. Dezember bis Sonntag, 08. Dezember 2024 in Iphofen statt.

In 193 Tagen
Messetermin:
07.12.2024 - 08.12.2024*
Samstag - Sonntag, 2 Tage
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
www.iphofen.de

Zutritt:
Publikumsveranstaltung
Freier Eintritt

Turnus:
jährlich

Lokalzeit:
01:24 Uhr (UTC +02:00)

Messeort:

Marktplatz,
Am Markt, 97346 Iphofen, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Iphofen


Veranstalter
Tourist-Information
Kirchplatz 7
97346 Iphofen, Deutschland
Tel: +49 (0)9323 870306
Fax: +49 (0)9323 870308
E-Mail-Adresse anzeigen
www.iphofen.de
Vorherige Ausgaben:
  • 09. - 10. Dezember 2023
  • 03. - 04. Dezember 2022
  • 07. - 08. Dezember 2019
  • 08. - 09. Dezember 2018
  • 09. - 10. Dezember 2017
  • 03. - 04. Dezember 2016
  • 05. - 06. Dezember 2015
  • 06. - 07. Dezember 2014

Messeort:

Marktplatz,
Am Markt, 97346 Iphofen, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in Iphofen


Angebote: Baumanhänger, Bienenwachsprodukte, Christbaumschmuck, Getränke, Glühwein, Handschuhe, Holzschmuck, Honig, Jacken, Kerzen, Kerzen, Krippen, Lederschmuck, Mützen, Schals, selbst geschnitzte Krippenfiguren, Speisen, Strickwaren, Töpferwaren, Weihnachtsbeleuchtung, Weihnachtsgebäck, Weihnachtskrippen, Weihnachtsschmuck, …

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.


Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: national

Messedienstleister eintragen!