forscha München

| Das aufregendste Klassenzimmer Deutschlands

Die Forscha ist eine innovative Messe, die sich auf Bildung, Forschung und Wissenschaft konzentriert. Sie findet im Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München statt, einem beeindruckenden Veranstaltungsort, der als Teil des größten wissenschaftlichen und technischen Museums der Welt gilt. München, als eine der führenden Städte Deutschlands im Bereich Forschung und Technologie, ist der ideale Standort für diese Messe. Die Forscha wird jährlich veranstaltet und wurde erstmals im Jahr 2010 ins Leben gerufen.

Organisiert wird die Messe vom i!bk Institut für innovative Bildungskonzepte, einer Organisation, die sich darauf konzentriert, innovative Bildungskonzepte und -lösungen zu entwickeln und zu fördern, um die Qualität der Bildung und des Lernens in verschiedenen Bereichen zu verbessern. Das i!bk nutzt die Forscha-Messe als Plattform, um die neuesten Entwicklungen und Innovationen in Bildung, Forschung und Wissenschaft einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Die Messe bietet einen Überblick über die neuesten Entwicklungen und Produkte in den Bereichen Bildung, Forschung und Wissenschaft, mit Schwerpunkten auf Themen wie innovative Lehrmethoden, moderne Lehrmaterialien, neue Technologien und zukunftsweisende Forschungsprojekte. Die Forscha richtet sich an ein breites Publikum, einschließlich Schüler, Lehrer, Wissenschaftler, Forscher und Unternehmen. Sie bietet zahlreiche Highlights wie spannende Experimente, interaktive Workshops und inspirierende Vorträge von renommierten Experten. Dabei legt die Forscha großen Wert auf den Dialog zwischen Wissenschaft, Bildung und Industrie. Zusammengefasst ist die Forscha eine MINT-Mitmachmesse, die den Austausch von Ideen und Innovationen im Bildungs- und Forschungsbereich fördert und Teilnehmer dazu einlädt, die neuesten Trends und Entwicklungen in diesen Branchen zu entdecken.

Die forscha findet jährlich statt und somit zum elften Mal voraussichtlich im Juni 2025 in München.

Messetermin:
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
forscha.de

Zutritt:
Publikumsmesse

Turnus:
jährlich

Gründungsjahr:
2010

Lokalzeit:
02:00 Uhr (UTC +02:00)

Messeort:

Deutsches Museum Verkehrszentrum,
Am Bavariapark 5, 80339 München, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in München


Veranstalter
i!bk - Institut für innovative Bildungskonzepte GmbH
Landsberger Straße 3
80339 München, Deutschland
Tel: +49 (0)89 8926760
Fax: +49 (0)89 89267613
E-Mail-Adresse anzeigen
www.iibk.eu
Vorherige Ausgaben:
  • 28. - 30. Juni 2024
  • 05. - 07. Mai 2023
  • 24. - 26. Juni 2022
  • 08. - 10. Oktober 2021
  • 15. - 17. November 2019
  • 16. - 18. November 2018
  • 17. - 19. November 2017
  • 04. - 06. November 2016
  • 06. - 08. November 2015
  • 31. Okt. - 02. Nov. 2014

Messeort:

Deutsches Museum Verkehrszentrum,
Am Bavariapark 5, 80339 München, Bayern, Deutschland

Hotels

für Messetermin in München


Angebote: Experimente, Quizspiele, Ratespiele, Vorträge, Werkstätten, Wettbewerbe, Workshops, …

  • Forschung

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.

Bilder

Bild vom Messestand auf der forscha oder andere passende Bilder hochladen!

Bild hochladen

Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: national
Einsatzgebiet: weltweit
Einsatzgebiet: national

Messedienstleister eintragen!

FAQ

Wo findet die forscha statt?
Die forscha findet in München, Deutsches Museum Verkehrszentrum statt.

Wann findet die forscha statt?
Besuchen Sie die forscha vom .

Wie oft findet die forscha statt?
Die forscha findet jährlich statt.

Welche Art von Messe ist die forscha?
Die forscha ist eine Messe für Forschung, und .