Fieragricola Verona

28. - 31. Januar 2026 | Internationale Fachmesse für Agrartechnologien

Die "Fieragricola" ist eine international Fachmesse, die sich auf den Agrarsektor und Agrartechnologien spezialisiert. Der Name "Fieragricola" setzt sich aus den italienischen Wörtern "Fiera" (Messe) und "Agricola" (Landwirtschaft) zusammen, was die Kernausrichtung der Messe deutlich macht. Sie findet im Veronafiere in Verona statt, einer Stadt, die für ihre historische Bedeutung und kulturellen Reichtum bekannt ist. Diese zweijährlich stattfindende Messe zieht Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt an..

Veranstaltet wird die Messe von Veronafiere, einem führenden italienischen Messeveranstalter mit ausgeprägter Expertise in der Organisation von Fachmessen. Die "Fieragricola" bietet einen umfassenden Überblick über neueste Technologien und Produkte im Agrarsektor. Zu den Themenschwerpunkten zählen Präzisionslandwirtschaft, Robotik, digitale Lösungen, erneuerbare Energien und vieles mehr. Besonderer Fokus liegt auf Innovationen in Bereichen wie Bewässerungstechnologie, Robotik, Big Data, künstliche Intelligenz, Sensortechnologie und Software für Präzisionstierhaltung sowie Robotisierung in Tierfütterung und Melktechnik. Auch Biogas und Biomethan in der Landwirtschaft werden thematisiert.

Die Messe zeichnet sich durch eine Vielzahl an Produkten und Dienstleistungen aus, die von Agrartechnologien bis hin zu Lösungen für die Tierhaltung reichen. Dazu gehören Maschinen und Ausrüstungen für die Landwirtschaft, wie Traktoren, Erntemaschinen, Bewässerungssysteme und weitere Geräte für Bodenbearbeitung und Pflanzenpflege. Ebenfalls präsentiert werden Robotertechnologien für die Landwirtschaft, ferngesteuerte und GPS-gesteuerte Systeme sowie Software und Programme für Bewässerungs- und Fertigationsmanagement. Im Bereich Tierhaltung werden Produkte und Technologien für Tierernährung, Tierwohl und veterinärmedizinische Fortschritte vorgestellt. Weiterhin finden sich Saatgut, Düngemittel, Pflanzenschutzmittel und andere Verbrauchsmaterialien, Biogas- und Biomethananlagen, Solartechnologien und andere erneuerbare Energiequellen sowie Lösungen für die Wasserwirtschaft und Biosolution.

Diese Vielfalt macht die "Fieragricola" zu einer bedeutenden Plattform für die neuesten Trends und Innovationen im Agrarsektor. Sie fördert den Austausch zwischen Experten, Landwirten und Unternehmern und unterstreicht die Verbindung zur Stadt Verona und zu Italien, insbesondere in der Förderung lokaler landwirtschaftlicher Praktiken und Produkte.

Die Messe dient als zentraler Treffpunkt für Fachleute aus verschiedenen Branchen des Agrarsektors. Zu den Hauptbesuchern zählen Agronomen, Landwirte, Tierärzte, Unternehmer und Forscher, die hier die Möglichkeit zum direkten Austausch mit den Ausstellern haben.

Abschließend ist zu betonen, dass die Messe im gut erreichbaren und modern ausgestatteten Veronafiere stattfindet. Dieses Messezentrum liegt strategisch günstig in Verona und ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto leicht zugänglich, was die Teilnahme für internationale Besucher und Aussteller erleichtert.

Aussteller und Besucher treffen sich zum hundertsiebzehnte Mal auf der Fieragricola an 4 Tagen von Mi., 28.01.2026 bis Sa., 31.01.2026 in Verona.

In 609 Tagen
Messetermin:
28.01.2026 - 31.01.2026*
Mittwoch - Samstag, 4 Tage
Messekontakt
E-Mail-Adresse anzeigen
www.fieragricola.com

Zutritt:
für Fachbesucher und Privatbesucher

Turnus:
zweijährlich

Lokalzeit:
06:51 Uhr (UTC +02:00)

Messeort:

Veronafiere,
Viale del Lavoro 8, IT-37135 Verona, Verona, Venetien, Italien

Hotels

für Messetermin in Verona


Veranstalter
Veronafiere
Viale del Lavoro 8
37100 Verona, Italien
Tel: +39 (0)45 8298111
Fax: +39 (0)45 8298288
E-Mail-Adresse anzeigen
www.veronafiere.it
Vorherige Ausgaben:
  • 31. Jan. - 03. Feb. 2024
  • 02. - 05. März 2022
  • 29. Jan. - 01. Feb. 2020
  • 31. Jan. - 03. Feb. 2018
  • 03. - 06. Februar 2016

Messeort:

Veronafiere,
Viale del Lavoro 8, IT-37135 Verona, Verona, Venetien, Italien

Hotels

für Messetermin in Verona


Angebote: Agrarbedarf, Agrardienstleistungen, Agrartechnik, …

Haftungshinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen von Messeterminen oder des Veranstaltungsorts sind dem jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Dieses ist nicht die offizielle Webseite der Messe.


Messedienstleister

ANZEIGEN
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: europaweit
Einsatzgebiet: weltweit

Messedienstleister eintragen!

FAQ

Wo findet die Fieragricola statt?
Die Fieragricola findet in Verona, Veronafiere statt.

Wann findet die Fieragricola statt?
Besuchen Sie die Fieragricola vom 28. - 31. Januar 2026.

Wie oft findet die Fieragricola statt?
Die Fieragricola findet zweijährlich statt.

Welche Art von Messe ist die Fieragricola?
Die Fieragricola ist eine Messe für Agrar, Agrartechnik und Landwirtschaft.